Neue ClickShare Conference Systeme von Barco

Barco, der Marktführer für drahtlose Konferenz- und Meetingraumsysteme erweitert die ClickShare Familie um eine Reihe neuer ClickShare Konferenzsysteme.

Gleich drei neue Modelle kündigte der Hersteller am 27.01.2020 in einem Launch Event an:

Barco ClickShare Conference CX-20

Barco ClickShare Conference CX-30

Barco ClickShare Conference CX-50

Bisher war Barco mit ihren ClickShare Systemen für seine drahtlosen Präsentationslösungen sehr erfolgreich. Nun geht Barco den nächsten Schritt und gibt dem Thema Videokonferenzen die benötigte Aufmerksamkeit.

Die neuen ClickShare Conference Systeme verfügen über eine Art USB-Hub an dem jegliche Video und Audio Hardware angeschlossen werden kann. Weiterhin verbinden sich die Nutzer durch einen neuen ClickShare Button und können so auch die USB Hardware, wie z.B. Kameras, Lautsprecher, Telefonanlagen direkt von Ihrem PC nutzen und mit allen Teilnehmern teilen. Die bekannten Präsentationsfeatures bleiben erhalten.

Der neue Button verfügt nun neben dem bekannten großen Knopf einen weiteren QuickConnect Button mit dem sich einige Features direkt aktivieren lassen. Anscheinend verfügt der Button nur über einen USB-C Anschluss und benötigt einen entsprechenden Adapter für ältere Geräte mit USB-A.

Wir zeigen kurz die Highlights und Unterschiede der Geräte auf:

Feature

CX-20

CX-30

CX-50

Auflösung HDMI-Ausgang

4K UHD (3840 x 2160) @30Hz HDMI 1.4b

4K UHD (3840 x 2160) @30Hz HDMI 1.4b

4K UHD (3840 x 2160) @30Hz HDMI 1.4b

Auflösung HDMI- Eingang

Nicht vorhanden

Nicht vorhanden

1920 x 1080 @30Hz HDMI 1.4b

Anzahl mitgelieferter Buttons

1

2

2

Touch Screen Unterstützung & Interaktivität

Nein

Ja, durch späteres Firmwareupdate

Ja, durch späteres Firmwareupdate

Unterstützte Protokolle

Airplay,GoogleCast, (Miracast durch späteres Update)

Airplay,GoogleCast, (Miracast durch späteres Update)

Airplay,GoogleCast, (Miracast durch späteres Update)

USB-Anschlüsse

1x USB-A, 1x USB-C

1x USB-A, 1x USB-C

3x USB-A, 1x USB-C

Audio-Ausgänge

USB, HDMI

USB, HDMI

USB, SPDIF, HDMI, 3,5mm Klinke

Room Dock (Unterstützung von USB-Geräten)

Ja

Ja

Höhere Qualität

Local View & Moderation

Nein

Ja, durch späteres Update

Höhere Qualität, durch späteres Update

 

Wahrscheinlich wird das CX-30 für viele Anwender ausreichen. Lediglich der HDMI Eingang und die bessere Videoqualität sprechen für das CX-50. Was sich genau hinter der „Höheren Qualität“ verbirgt, lässt Barco aktuell jedoch offen, alle Geräte haben einen 4K Ausgang. Einige Features werden auch erst mit einem Update nachgeliefert. Das hatten wir zuletzt auch bei dem CSE-200+ beobachtet, wo einige Features zum Start leider noch nicht funktionierten.  

Leider gibt es noch kein genaues Datum wann die Geräte verfügbar sein werden und auch die Preise sind bisher noch nicht bekannt.

Wir vermuten, dass die Geräte Anfang März verfügbar sind und sich preislich an den klassischen Geräten CS-100, CSE-200 und CSE-200+ mit einem gewissen Aufschlag orientieren werden. Was allerdings reine Spekulation zu diesem Zeitpunkt ist.

Abschließend findet ihr noch die Pressemeldung von Barco zu den Geräten:

Die neuen Systeme sind insbesondere für drahtlose Videokonferenzen und BYOM (Bring Your Own Meeting) ausgelegt, egal ob in einem kleinen Huddle Room, Meetingraum oder selbst im Vorstandsraum.

ClickShare Conference arbeitet ohne Probleme mit Ihrer vorhandenen Videokonferenzsoftware (Microsoft Teams, Zoom, Skype…), ihrer vorhandenen Kamera, ihrem Laptop und vor allem macht es Videokonferenzen so einfach wie ein Meeting von Angesicht zu Angesicht.

  • ClickShare drahtloser Konferenz Button und Collaboration App
  • Eine total neue Erfahrung, die die Art von Videokonferenzen revolutioniert
  • „Bring your Own Meeting“ in jedem Raum, ob als Mitarbeiter oder Gast
  • Dreifach-Plattformunabhängig und flexibel: Setzen Sie Meetings von Ihrem Laptop mit ihrer bevorzugten Software auf, verbinden Sie sich einfach und drahtlos mit der vorhandenen Hardware im Meetingraum.
  • Höchste Sicherheit, bestens verbunden und Cloud gemanaged

 

Bring Your Own Meeting

Der Arbeitsplatz von heute erlebt eine fundamentale Transformation, durch die immer stärker werdende Automation, sowie einem Hoch von Freelancern und der Gig Economy, die immer mehr flexible und ortsunabhängige Arbeitsplätze bietet. Millennials und Generation Z arbeiten viel stärker zusammen und erwarten ihren digitalen Lifestyle auch in der Arbeitswelt. Unternehmen die junge und talentierte Arbeitnehmer gewinnen und behalten möchten brauchen eine entsprechende Strategie um die Produktivität dieser Mitarbeiter zu nutzen.

„Durch unsere Forschung haben wir herausgefunden, dass heutzutage bereits 50% aller Meetings externe Teilnehmer einschließen. Des Weiteren können 70% der Mitarbeiter ihr Konferenzsystem, das sie nutzen möchten, selber wählen und verwenden so im Durchschnitt ca. 6 verschiedene Systeme in Ihren Berufsalltag.“ sagt Wim de Bruyne, Barco Vicepresident und General Manager Meeting Experience. „Ohne Zweifel bringt dies in Meetings neue Spannungen und Herausforderungen eine passende Konferenzlösung auszuwählen und zu starten, die entsprechende Hardware zu verbinden und mit dem Rest den Teams gemeinsam zu nutzen. Mit ClickShare Conference bringen wir bessere Zusammenarbeit für alle Meeting Teilnehmer und das in jedem Meeting Raum, unabhängig von der zu verwendenden Konferenzlösung.

ClickShare Conference stellt sein eigenes Konzept von “Bring Your Own Meeting“. Es bietet eine Lösung für den Druck auf IT-Abteilungen dutzende Konferenzsysteme zu unterstützen und bringt personen-zentrierte Erfahrungen und vielseitig nutzbare Räume in das Arbeitsumfeld.

Was ist Wireless Conferencing?

Um sich drahtlos mit der AV Hardware im Meeting Raum zu verbinden, kombiniert ClickShare Conference die Macht von Unified Communication mit der Einfachheit von drahtloser Kollaboration.

ClickShare Conference macht Meetings mit externen Teilnehmern schneller, problemlos und wirklich beeindruckend,“ betont Michaël Vanderheeren, Product Management Director ClickShare. „Es gibt Ihnen die Möglichkeit die Konferenzlösung zu verwenden, die Sie am produktivsten finden und verbindet sich mit Kameras, Freisprechanlagen, Soundbars und anderen USB-Geräten in dem Raum für eine bessere und beeindruckendere Meetingerfahrung. Alle vorhandenen Geräte werden Teil Ihres Laptops. Sie beginnen zum Beispiel eine Videokonferenz an Ihrem Schreibtisch, Sie können nun einfach den ClickShare Conference Button an Ihr Laptop anschließen und nutzen die vorhandene Hardware des Raums. Es erlaubt Ihnen Ihre bevorzugte Unified Communications Plattform zu verwenden, ohne das Hardware Setup im Raum zu ändern.

Die Macht des neuen ClickShare Conference liegt in der Freiheit zu wählen. Die Lösung ist dreifach-plattformunabhängig. Die Nutzer entscheiden wie sie sicher zusammenarbeiten wollen. Völlig egal von welchem Gerät, in jedem Raum können sie die Vorteile der verwendeten Videokonferenzlösung, ihrer Wahl, und allen angeschlossenen USB-Geräten im Raum nutzen.

Conference. Collaborate. Click

Der brandneue ClickShare Conferencing Button macht USB-Peripherie in Ihrem Meetingraum auf Ihrem Laptop verfügbar. Stecken Sie den Button einfach in Ihren 

USB-Anschluss und Sie teilen direkt alle Video und Audio Streams mit den Geräten im Meetingraum.

Barco hat viele sinnvolle und interaktive Features in der ClickShare Collaboration App integriert, die man auch während der Verwendung des Buttons nutzen kann über den neuen Quick Button.

Nur Funktionen die auch einen Mehrwert für die Zusammenarbeit bringen machen den Unterschied wie z.B. das Teilen des Bildschirms mit allen Teilnehmern, pausieren des Inhalts, Ideen sammeln, Moderation, und Bedienen der AV Hardware.

Mit der ClickShare Collaboration App verbinden Sie sich sofort mit dem Meetingraum, dank der Anwesenheitserkennung ihres Laptops oder Smartphones und Ihre Geräte haben sofort Zugriff zur drahtlosen Präsentation, interaktivem Teilen oder Feature gestützte Zusammenarbeit.

 „Man verbindet sich mit dem Meeting in weniger als 7 Sekunden, sowohl mit dem Button als auch der App. Sie arbeiten perfekt zusammen und bieten eine einheitliche, einzigartige und intuitive Benutzererfahrung im gesamten Unternehmen, und jedem Raum. Vorbei sind die Zeit schlechter Audio/Video Qualität, problematischer Set-Ups und Meetingraum Hardware, die sich nicht mit allen Teilnehmern verbinden lässt.“ fügt Vanderheeren hinzu.

Vorstellung des neuen Sortiments: verbunden, absolut sicher und für jedes Unternehmen geeignet

Das neue ClickShare Conference System besteht aus 3 verschiedenen Modellen: Dem Einstiegsmodell ClickShare CX-20, dem ClickShare CX-30 und dem High-End System ClickShare CX-50.

Das ClickShare CX-20 ist ideal für kleine Huddle- oder Meetingräume. Es bietet die wichtigsten Funktionen zu drahtloser Zusammenarbeit und drahtlosen Konferenzen.

Die perfekte Begleitung in einem Standard Meetingraum ist das ClickShare CX-30, dieses bietet über den Grundfunktionen weitere Interaktive Features, wie Touch-Back Unterstützung, Moderation, Whiteboard und Notizen, damit die Nutzer sich wirklich verbinden und zusammen „klicken“ können.

Das hochwertigste Modell ClickShare CX-50 für große Räume bringt eine ganz neue Erfahrung der AV Kollaboration durch hochwertigste Audio und Video Qualität, und bietet somit die besten Möglichkeiten sich in Ihr AV und IT Umfeld zu integrieren.

ClickShare Conference integriert sich perfekt in Ihr bestehendes Netzwerk, entweder verbinden Sie das Gerät direkt mit dem Firmennetzwerk oder Sie setzen ihr eigenen VLAN auf.

Mit dem XMS Management Dashboard, können Sie alle Geräte einfach verwalten und updaten, und Sie bekommen Information zum Status der einzelnen Geräte in den Räumen.

Alle Geräte sind durch Barco´s SmartCare perfekt geschützt. Dies beinhaltet 5 Jahre Service, erweiterter Zugang zum Barco Service Helpdesk und eine Lizenz zum XMS Insights Modul.

„Barco ClickShare wächst indem es, neben der drahtlosen Präsentation, auch schnelle drahtlose Konferenzen inkludiert. Mit diesem revolutionären Schritt wollen wir Menschen in Ihrem Arbeitsumfeld engagieren, inspirieren und verbinden.“ sagt George Stromeyer, Senior Vicepresident und GM Enterprise 

Schon seit jeher arbeiten Menschen zusammen. Fast alles Wertvolle begann mit jemanden der eine Idee mit anderen teilte und anschließend alle zusammen daran arbeiteten. Nun ist der Grund warum Zusammenarbeit funktioniert, leider auch der gleiche warum es manchmal nicht funktioniert. Darum haben wir das neue Barco ClickShare Conference entwickelt – eine drahtlose Konferenztechnik, die einfach zu verstehen ist, da jeder einfach und natürlich agieren kann.

Wir glauben daran, dass dies Meetings tranformiert und neue Energie freisetzt. Leute werden miteinbezogen und engagieren sich. Arbeitsabläufe entstehen, und Unternehmen werden zu Gemeinschaften die nur so vor Ideen und Innovationen strotzen. Because great things happen when people click!”

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Nach oben