Für Ihr bequemeres Shopping-Erlebnis werten wir Ihr Surf- und Nutzungsverhalten durch COOKIES aus. Weitere Infos zu Cookies & Widerruf.

EPSON WorkForce Pro WF-C5710DWF Tintenstrahl-Multifunktionsgerät

A4, 4-in-1, Drucker, Kopierer, Scanner, Fax, WLAN

versand-
kostenfrei
EPSON WorkForce Pro WF-C5710DWF Tintenstrahl-Multifunktionsgerät
EPSON WorkForce Pro WF-C5710DWF Tintenstrahl-Multifunktionsgerät
EPSON WorkForce Pro WF-C5710DWF Tintenstrahl-Multifunktionsgerät
EPSON WorkForce Pro WF-C5710DWF Tintenstrahl-Multifunktionsgerät
EPSON WorkForce Pro WF-C5710DWF Tintenstrahl-Multifunktionsgerät
1 Jahr Garantie
ADF ( Automatischer Dokumenteneinzug)
Automatischer Duplexdruck
Ethernet / LAN
WLAN
Google Cloud Print fähig
i-Print
Apple AirPrint
NFC (Near Field Communication)
USB
Faxfunktion

AUF LAGER: sofort versandfertig
LIEFERZEIT: 1-2 Werktage

Neben gesetzlichen Rechten gilt folgende Herstellergarantie: 12 Monate — Garantiebedingungen

228,94 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Liefer- & Zahlungsbedingungen

  • Schnelles Multifunktionsgerät für kleine Arbeitsgruppen
  • Zeitsparend durch automatisches beidseitiges Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen
  • 34 Seiten/Min Schwarzweiß (Normalpapier), 34 Seiten/Min Farbe (Normalpapier)
  • First Page Out - Schwarzweiß 5 Sekunden & Farbe 6 Sekunden
  • Touchscreen, Direktdruck, Direktes Scannen zum Drucken ohne PC, Direktdruck über USB
  • Epson
  • 8467745
  • C11CG03401
  • 18.4 kg
Zubehör
Das Multifunktionsgerät Pro WF-C5710DWF von Epson ist schnell, sparsam und produktiv Der... mehr
Produktinformationen

EPSON WorkForce Pro WF-C5710DWF Tintenstrahl-Multifunktionsgerät

Das Multifunktionsgerät Pro WF-C5710DWF von Epson ist schnell, sparsam und produktiv

Der Tintenstrahl-MFP ist hervorragend für kleine Arbeitsgruppen geeignet. Mit dem WF Pro von Epson kommen Sie in den Genuss von vielen nützlichen Features, um den Arbeitsprozess in Ihrem Unternehmen positiv zu steigern. Neben seinen tollen Funktionen glänzt der MFP mit einer kleinen Stellfläche, wodurch Sie wertvollen Platz in Ihrem Büro sparen.

Haupteigenschaften des WorkForce Pro WF-C5710DWF

  • 4-in-1 Tintenstrahl-Multifunktionsgerät: Drucken, Kopieren, Scannen und Faxen
  • Duplex-Funktion: Automatisches beidseitiges Drucken, Kopieren und Scannen
  • Druckgeschwindigkeit: Bis zu 34 Seiten/Min. in s/w und Farbe
  • Druckauflösung: Bis zu 4.800 x 1.200 dpi
  • wisch- und wasserfeste Ausdrucke
  • WLAN
  • USB 2. 0, Gigabit LAN, Wi-Fi(n), USB-Host, NFC
  • Druck über USB-Flash-Laufwerk, Speichern auf USB-Flash-Laufwerk, Scan-to-E-Mail, in Ordner scannen, Google Cloud Print-fähig, Scannen an FTP
  • Geringe Betriebskosten

Schnell, schneller, WorkForce Pro WF-C5710DWF von Epson

Im Vergleich zu Laserdruckern besitzt der WF-C5710DWF in seinem Segment die kürzeste Reaktionszeit bis zum ersten Ausdruck (Farbdruck (5,3 Sekunden) sowie Schwarzweißdruck (4,8 Sekunden)), die höchste Scangeschwindigkeit in Farbe (24 Bilder/Min.) und die größte Standardpapierkapazität von 330 Blatt.  Auch die Reichweite der Tintenkartuschen ist sehr groß: Ohne die Tinte wechseln zu müssen, druckt der WF von Epson bis zu 5.000 Seiten.

Der Tintenstrahl-MFP bedruckt zahlreiche Medienformate

Von Normalpapier über Recyclingpapier, farbigem oder glänzendem Papier, Umschlägen, Postkarten bis hin zu Etiketten bedruckt das Multifunktionsgerät diese Medien in einer ausgezeichneten und vorzeigbaren Druckqualität. Darüber hinaus sind die qualitativen Ausdrucke wisch- und wasserfest. Das Gerät unterstützt Medienformate von einer Mediengröße von 64 x 127 mm bis zu DIN A4 und ein Mindestgewicht von 64 g/m2 bis max. 256 g/m2.

Die flexiblen Eigenschaften des WF-C5710DWF zahlen sich garantiert positiv auf den Büroalltag aus

Durch die praktische Funktion „NFC“ und kabelloser Anschlussmöglichkeiten haben Sie die Möglichkeit direkt von Mobilgeräten auszudrucken. Die bedienerfreundliche und übersichtliche Benutzeroberfläche und der Touchscreen wurden von Smartphones inspiriert, was eine intuitive Bedienung ermöglicht.

Der sparsame Epson Multifunktionsdrucker leistet einen positiven Beitrag zum Umweltschutz

Ohne Abstriche in der Leistung und Druckqualität machen zu müssen, ist der Stromverbrauch im Vergleich zu einem Laserdrucker mindestens 90% niedriger. Außerdem sind die CO2-Emissionen bei dem Tintenstrahl-MFP deutlich reduziert. Mit seinen geringen Betriebskosten steigern Sie effektiv Ihre Produktivität.

Erfahren Sie weitere technische Details wie die Konnektivität des WF Pro WF-C5710DWF im Original Datenblatt.

Für Sie getestet: Epson WorkForce Pro WF-C5710DWF

Druckertyp: Multifunktionsgerät
Druckart: Tinte
Druckgeschwindigkeit Farbe: bis 40 Seiten/min
Druckgeschwindigkeit s/w: bis 40 Seiten/min
Farbe: Farbe
Auflösung: 4800 x 1200 dpi
Max. Papierformat: A4
Herstellergarantie: 1 Jahr
Max. Standard-Papierzufuhr: bis 250 Blatt
Max. zusätzliche Papierzuführungen: 1
Gehäusefarbe des Geräts: Grau
Stromverbrauch im Betrieb: bis 400 Watt
Stromverbrauch im Standby: bis 25 Watt
Verbrauchsmaterialien: Single Ink - jede Farbe kann einzeln ausgetauscht werden
ADF ( Automatischer Dokumenteneinzug):
Automatischer Duplexdruck:
Ethernet / LAN:
WLAN:
Google Cloud Print fähig:
i-Print:
Apple AirPrint:
NFC (Near Field Communication):
USB:
Faxfunktion:
Energiesparmodus:
Produktdatenblatt
Allgemein
Hersteller
Epson
Herst. Art. Nr.
C11CG03401
EAN
8715946634135
Hauptmerkmale
Produktbeschreibung
Epson WorkForce Pro WF-C5710DWF - Multifunktionsdrucker (Farbe)
Gerätetyp
Faxgerät / Kopierer / Drucker / Scanner
Faxtyp
Super G3 - Normalpapier
Drucktechnologie
Tintenstrahl (Farbe)
Tintenstrahl-Technologie
Epson PrecisionCore - 4 Farben
Monatliche Kapazität (max. )
45000 Seiten
Empfohlenes monatliches Volumen
250 - 2. 500 Seiten
Max. Kopiergeschwindigkeit
Bis zu 22 Seiten/Min. (s/w) / bis zu 22 Seiten/Min. (Farbe)
Max. Kopierauflösung
Bis zu 600 x 1200 dpi (s/w) / bis zu 600 x 1200 dpi (Farbe)
Max. Kopierauflösungsklasse
Bis zu 600 x 1200 dpi (s/w) / bis zu 600 x 1200 dpi (Farbe)
Max. Druckgeschwindigkeit
Bis zu 34 Seiten/Min. (s/w) / bis zu 34 Seiten/Min. (Farbe)
Max. Druckauflösung
Bis zu 4800 x 1200 dpi (s/w) / bis zu 4800 x 1200 dpi (Farbe)
Max. Druckauflösung Klasse
Bis zu 4800 x 1200 dpi (s/w) / bis zu 4800 x 1200 dpi (Farbe)
Max. Faxübertragungsgeschwindigkeit
33. 6 Kbps
Scannen
1200 x 2400 dpi
Display
10. 9 cm
Vorlagenart
Blätter
Kapazität Dokumenteinzug
50 Blatt
Mediengröße
64 x 127 mm (Min. ) - 216 x 60000 mm (Max)
Medientyp
Briefumschläge, Normalpapier, Etiketten, Recycling-Papier, Fotopapier, glänzend, glänzendes Papier, Postkarten
Standardmedienkapazität
330 Blatt
Max. Medienkapazität
830 Blatt
Mehrzweckeinzug Kapazität
80 Blatt
Ausgabeablagekapazität
150 Blatt
Automatisches Duplexing
Ja (Kopieren) Ja (Drucken) Ja (Scannen)
PC-Verbindungsmöglichkeiten
Ja
PC-Verbindung
USB 2. 0, Gigabit LAN, Wi-Fi(n), USB-Host, NFC
AirPrint-fähig
Ja
Büromaschinen-Merkmale
Druck über USB-Flash-Laufwerk, Speichern auf USB-Flash-Laufwerk, Scan-to-E-Mail, in Ordner scannen, Google Cloud Print-fähig, Scannen an FTP
Stromversorgung
AC 120/230 V (50/60Hz)
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe)
42. 5 cm x 53. 5 cm x 35. 7 cm
Gewicht
18. 4 kg
Umweltschutzstandards
ENERGY STAR-qualifiziert
Allgemein
Gerätetyp
Faxgerät / Kopierer / Drucker / Scanner
Faxtyp
Normalpapier
Drucktechnologie
Tintenstrahl - Farbe
Monatliche Kapazität (max. )
45000 Seiten
Empfohlenes monatliches Volumen
250 - 2. 500 Seiten
Display-Diagonale
10. 9 cm
Farbunterstützung
Farbe
Anzeigefunktionen
Touchscreen
PC-Verbindungsmöglichkeiten
Ja
PC-Verbindung
USB 2. 0, Gigabit LAN, Wi-Fi(n), USB-Host, NFC
AirPrint-fähig
Ja
Büromaschinen-Merkmale
Druck über USB-Flash-Laufwerk, Speichern auf USB-Flash-Laufwerk, Scan-to-E-Mail, in Ordner scannen, Google Cloud Print-fähig, Scannen an FTP
Kopieren
Max. Kopiergeschwindigkeit
Bis zu 22 Seiten/Min. (s/w) / bis zu 22 Seiten/Min. (Farbe)
Max. Kopierauflösung
Bis zu 600 x 1200 dpi (s/w) / bis zu 600 x 1200 dpi (Farbe)
Max. Kopierauflösungsklasse
Bis zu 600 x 1200 dpi (s/w) / bis zu 600 x 1200 dpi (Farbe)
Max. Dokumentvergrößerung
400%
Max. Dokumentverkleinerung
25%
Max. Kopien
999
Automatisches Duplexing
Ja
Drucken
Tintenstrahl-Technologie
Epson PrecisionCore
Düsenkonfiguration
800 Düsen (Schwarz), 3 x 800 Düsen (Cyan, Magenta, Gelb)
Max. Druckauflösung
Bis zu 4800 x 1200 dpi (s/w) / bis zu 4800 x 1200 dpi (Farbe)
Max. Druckauflösung Klasse
Bis zu 4800 x 1200 dpi (s/w) / bis zu 4800 x 1200 dpi (Farbe)
Max. Druckgeschwindigkeit
Bis zu 34 Seiten/Min. (s/w) / bis zu 34 Seiten/Min. (Farbe)
Tintenpatronenkonfiguration
4 Patronen (1 Cyan, 1 Magenta, 1 Gelb, 1 Schwarz)
Unterstützte Tintenpalette (Farben)
Cyan, Magenta, Gelb, Schwarz
Farbe
4 Farben
Mindestgröße der Tintentröpfchen
3, 8 pl
Druckertreiber/Emulationen
EPSON ESC/P-R
Tintentyp
Epson DURABrite Ultra-Tinten
Automatisches Duplexing
Ja
Zeit bis zum ersten Ausdruck S/W
5 Sek.
Zeit bis zum ersten Ausdruck (Farbe)
6 Sek.
Scannen
Scanelement
CIS
Automatisches Duplexing
Ja
Optische Auflösung
1200 x 2400 dpi
Scanauflösung Details
1200 x 2400 dpi - Flachbett ¦ 1200 x 1200 dpi - ADF
Faxgerät
Kompatibilität
Super G3
Max. Übertragungsgeschwindigkeit
33. 6 Kbps
Speicherkapazität gesamt
Bis zu 550 Seiten
Fax über PC
Ja
Faxfunktionen
Error Correction Mode (ECM)
Ja
Schnellwahl
200 Rufnummer(n)
Rundsenden
Ja
Funktionen
Faxen in Farbe, Senden mit Verzögerung
Dokumenten- und Medienhandling
Vorlagenart
Blätter
Kapazität Dokumenteinzug
50 Blatt
Min. Mediengröße
64 x 127 mm
Max. Mediengröße
A4/Legal
Min. Mediengewicht
64 g/m²
Max. Mediengewicht
256 g/m²
Unterstützter Medientyp
Briefumschläge, Normalpapier, Etiketten, Recycling-Papier, Fotopapier, glänzend, glänzendes Papier, Postkarten
Unterstützte Mediengrößen
ANSI A (Letter) (216 x 279 mm), Legal (216 x 356 mm), A4 (210 x 297 mm), A5 (148 x 210 mm), B5 (176 x 250 mm), A6 (105 x 148 mm), 100 x 150 mm, 130 x 180 mm, 90 x 130 mm, B6 (125 x 176 mm)
Unterstützte Umschlagformate
US No 10 (104. 7 x 241. 3 mm), International DL (110 x 220 mm), International C6 (114 x 162 mm), International C5 (162 x 229 mm), International C4 (229 x 324 mm)
Standardmedienkapazität
330 Blatt
Max. Medienkapazität
830 Blatt
Mehrzweckeinzug Kapazität
80 Blatt
Ausgabeablagekapazität
150 Blatt
Einzelheiten zum Dokumenten- und Medienhandling
Zufuhrfach - 80 Blatt - Legal (216 x 356 mm)/A4 (210 x 297 mm) Gewicht: 64 g/m² - 256 g/m² ¦ Zufuhrfach - 250 Blatt - Letter A (216 x 279 mm)/A4 (210 x 297 mm) Gewicht: 64 g/m² - 160 g/m² ¦ ADF - 50 Blatt ¦ Ausgabefach - 150 Blatt
Geschwindigkeit
Drucken: bis zu 24 Seiten/Min. - SW (ISO/IEC 24734) ¦ Drucken: bis zu 24 Seiten/Min. - Farbe (ISO/IEC 24734) ¦ Drucken: bis zu 15 Seiten/Min. - SW (ISO/IEC 24734) ¦ Drucken: bis zu 15 Seiten/Min. - Farbe (ISO/IEC 24734) ¦ Drucken: bis zu 34 Seiten/Min. - s/w ¦ Drucken: bis zu 34 Seiten/Min. - Farbe ¦ Kopieren: bis zu 22 ipm - SW (ISO/IEC 24735) ¦ Kopieren: bis zu 22 ipm - Farbe (ISO/IEC 24735) ¦ Scannen: bis zu 24 ipm - s/w ¦ Scannen: bis zu 24 ipm - Farbe ¦ Scannen: bis zu 8 ipm - s/w-Duplex ¦ Scannen: bis zu 8 ipm - Farbe Duplex
Verbindungen
Schnittstellen
2 x USB host - 4-polig USB Typ A ¦ 1 x USB 2. 0 ¦ 1 x Gigabit-LAN - RJ-45
Sicherheitsprotokolle & Merkmale
LDAP, SSL, Apple Bonjour, WEP, WPA-PSK, TLS, IPsec, 802. 1x, WPA2-PSK, ARP, Wi-Fi Direct
Betriebssystemunterstützung
Linux, MS Windows XP SP2 oder höher, MS Windows XP Professional x64 Edition, MS Windows XP SP3, MS Windows XP 64-bit Edition, MS Windows Server 2008 R2, Apple Mac OS X 10. 7. x, MS Windows Server 2003 R2, MS Windows Server 2003 R2 x64 Edition, Apple Mac OS X 10. 8. x, MS Windows Server 2012 x64 Edition, Apple Mac OS X 10. 6. 8, Windows 8. 1, MS Windows Server 2012 R2, MS Windows Server 2008 (32/64-Bit), Apple Mac OS X 10. 9. x, MS Windows Vista (32/64 Bit), MS Windows 7 (32/64 Bit), Windows 8 (32/64-Bit), Windows 10, Apple Mac OS X 10. 10. x, Apple Mac OS X 10. 11. x, Apple Mac OS X 10. 12. x
Software inbegriffen
Treiber & Dienstprogramme, Epson Document Capture Pro
Stromversorgung
Erforderliche Netzspannung
AC 120/230 V (50/60Hz)
Stromverbrauch bei Betrieb
23 Watt
Stromverbrauch im Standby-Modus
10 Watt
Stromverbrauch im Schlafmodus
1. 5 Watt
Verschiedenes
Enthaltene Verbrauchsmaterialien
1 x Cartridge (Schwarz) ¦ 1 x Cartridge (Cyan) ¦ 1 x Cartridge (Magenta) ¦ 1 x Cartridge (Gelb)
Umweltschutzstandards
ENERGY STAR zertifiziert
Ja
Abmessungen und Gewicht
Breite
42. 5 cm
Tiefe
53. 5 cm
Höhe
35. 7 cm
Gewicht
18. 4 kg
Umgebungsbedingungen
Geräuschpegel
54 dBA (in Betrieb)
Weiterführende Links zu "Epson Workforce C5710DWF"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Epson Workforce C5710DWF"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

04.07.2018

Naja

Nun Drucktechnisch soweit ok, schafft aber keine Drucke, „kleingeschriebenen Textes“ plus Bild.
Hardware fehlerhaft, fehlt, kein Druckeranschlusskabel.
Installationsanweisungen DIN A3 auf 30 Sprachen... eine bräuchte ich! Der Rest Altpapier...
Ansonsten sehr zufrieden

01.07.2018

Absolut empfehlenswertes Gerät zu einem annehmbaren Preis

Der EPSON WORKFORCE PRO WF-C5710DWF das Arbeitsumfeld durch seine unkomplizierten und vielfältigen Funktionen. Das Gerät ist nahezu selbsterklärend. Auf den ersten Blick wirken die Kosten für Verbrauchsmaterial ein wenig hoch. Dies relativiert sich jedoch wenn man die Druckkapazität des Verbrauchsmaterials mit der Kapazität anderer Hersteller vergleicht. Nach diesem Vergleich erscheinen die Kosten wieder sehr angemessen und stellen keinen Hinderungsgrund für einen Kauf dar. Die Duplex-Funktionen im Bereich Scann und Drucken tun ihr übriges dazu. Absolut empfehlenswert!

30.06.2018

Ein Arbeitsgerät bestens für kleine Arbeitsgruppen geeignet.

Der Multifunktionsdrucker ist einfach in einem Netzwerk, per WLAN oder mit einem Mobile in kleineren Arbeitsgruppen zu nutzen. Der Treiber ist übersichtlich und bietet alle gängigen Funktionen. Etwas ungewohnt sind die Tinten-Beutel, die pro Farbe in eine Art Schublade eingelegt werden. Die Ergiebigkeit der Tinte ist sehr hoch, wobei die Tinten für ca. 5.000 Seiten dann einen Preis (stand Juni 2018) bei ca. 63 Euro (schwarz) und 71 Euro (je Farbe) liegen. Ich kann das Gerät nur empfehlen.

28.06.2018

Vielleicht doch wieder Epson?

Unser Verein durfte in den letzten 2 Wochen den Epson Pro WF-C5710DWF ausgiebig auf Herz und Nieren prüfen. Wir waren sehr skeptisch, da wir vor Jahren von den Druckern der Marke Epson sehr enttäuscht wurden. Aus heutiger Sicht hat sich das Blatt komplett gewendet. Wir waren überrascht über die Qualität der Ausdrucke, Kopien und Scans. Das Papierhandling, selbst mit der Duplex Einheit war perfekt und hat absolut fehlerfrei funktioniert, selbst mit unterschiedlichen Papierqualitäten (auch

27.06.2018

Sehr empfehlenswert!

Wir haben den Multifunktionsdrucker zwei Wochen lang in unserem Homeoffice getestet. Natürlich erwartet man bei diesem Preis ein hochwertiges Gerät, hier wurden wir nicht enttäuscht. Wir haben den Drucker sofort via WLAN in unser Heimnetzwerk eingebunden, was dank der detaillierten Anleitung kein Problem war.
Besonders gefreut haben wir uns auf das Fullduplex. Auch das beherrscht das Gerät einwandfrei, das Scannen dauert dann jedoch verhältnismäßig lange, da nicht beide Seiten gleichzeitig gescannt werden, sondern der Drucker das Blatt wenden muss.
Die Druckqualität von Texten und kleinen Grafiken ist sehr überzeugend, auch Fotos lassen sich in annehmnarer Qualität drucken.
Ein kleiner Minuspunkt ist die Lautstärke, die vor allem beim Drucken über den PC überraschend hoch ist.

FAZIT:
Das Multifunktionsgerät überzeugt und erleichtert den täglichen Arbeitsprozess. Vor allem die schnelle Reaktionszeit und die hohe Druckqualität und -geschwindigkeit überzeugen. Negativ aufgefallen sind lediglich die hohe Lautstärke und der langsame Duplex-Scanvorgang. Eine Weiterempfehlung können wir -trotz des hohen Preises- aussprechen, da das Preis-Leistungsverhältnis überzeugt.

25.06.2018

Super Multifunktionsdrucker

Ich bin mit den Funktionen des Epson Tintenstrahl-MFP WorkForce Pro WF-C5710DWF sehr zufrieden, er erfüllt alle Anforderungen an ein modernes Multifunktionsgerät und erleichtert und beschleunigt durch seine Duplex-Funktionen die Abläufe im Büro, insbesondere bei der Digitalisierung von Dokumenten, erheblich. Allerdings wird die hohe Druckgeschwindigkeit und die volle Duplex-Fähigkeit mit einer relativ hohen Geräuschentwicklung erkauft.
Der Epson Tintenstrahl-MFP WorkForce Pro WF-C5710DWF ist für kleine bis mittlere Büros eine gute Alternative zu einem Laser-MFP und ich kann das Gerät auf Grund seines großen Funktionsumfangs, seiner Druck- und Scan-Qualität und hohen Geschwindigkeit weiterempfehlen.

25.06.2018

zuverlässig und vielseitig

Der Epson Multifunktionsdrucker kam sehr gut verpackt an und hinterließ schon beim Auspacken einen sehr soliden Eindruck. Die Kurzanleitung reichte völlig aus, um den Drucker aufzubauen und anzuschließen, auch die Treiberinstallation und die Einbindung ins Netzwerk (Windows 7) verliefen reibungslos. Auch der erste Druckauftrag vom iPad aus war praktisch in Sekunden erledigt, da der Drucker einen eigenen WIFI-Hotspot stellt. Jeder, der schon einmal einen Drucker installiert hat, sollte insgesamt keinerlei Probleme haben.

Beim Drucken war ich vor allem gespannt, wie der Tintenstrahler mit dem bei uns verwendeten Recycling-Papier zurechtkommt. Bei der Auswahl der Druckmedien lässt sich Recycling-Papier explizit auswählen. Das Ergebnis hat mich überzeugt: Die Druckqualität ist ausgezeichnet! Um es gleich vorweg zu nehmen: Auch mit allen anderen Medien (weißes Papier, Hochglanzpapier, Briefumschläge) kommt der Epson tadellos zurecht. Sowohl die schnellen Alltag-s/w-Dokumente als auch die besonderen Hochglanz-Urkunden sind qualitativ sehr gut gelungen, auch ohne in irgendwelchen Einstellungen des Druckertreibers tief eindringen zu müssen. Die Stärke liegt klar bei „gemischten“ Dokumenten, also z. B. Tabellen mit farblich markierten Zellen. Den Umstieg von einem Laser- zu einem Tintenstrahldrucker haben die Adressaten der Ausdrucke nicht bemerkt. Nur reine Fotoausdrucke sind nicht so hervorragend, aber das ist wohl auch nicht das Einsatzgebiert dieses Druckers.

Die Zeit aus der Ruhephase bis zum Druck der ersten Seite ist erstaunlich kurz, viel kürzer als bei meinem vorherigen Laserdrucker. Beim einseitigen Druck hält der Epson auch einen hohen Durchsatz aufrecht. Diesen Geschwindigkeitslevel kann er allerdings bei Duplex-Drucken nicht halten. Systembedingt lässt der Drucker ein Blatt kurze Zeit antrocknen bevor er es wendet und die Rückseite bedruckt. Das fällt wegen des schnellen Druckbeginns bei ein oder zwei Blättern nicht so ins Gewicht, druckt man allerdings einen ganzen Stapel Duplex-Dokumente, dann verliert der Tintenstrahler dann doch insgesamt deutlich Zeit gegenüber einem Laserdrucker.

Der Scanner funktioniert im Zusammenspiel mit dem automatischen Einzug sehr zuverlässig, auch bei Duplex-Dokumenten-Stapeln, sowohl beim Digitalisieren als auch beim einfachen kopieren.

Der Epson WorkForce Pro WF-C5710DWF ist für mein Einsatzgebiert ein sehr guten Drucker, der genau in mein Anforderungsprofil passt. Soweit ich es in der Testzeit beurteilen kann, ist der Epson ein zuverlässiger, einfach zu bedienender Drucker, der viele verschiedene Anforderungen an Medien, Druck-/Scanqualität und Geschwindigkeit sehr gut erfüllt.

Von mir eine klare Empfehlung!

25.06.2018

3. Fazit a) Das Multifunktionsgerät hat uns bisher sehr geholfen und wird uns in Zukunft b

Produkttest WorkForce Pro WF-C5710DW
1. Ausgangslage des Tests:
a) Wir nutzen das Testgerät im Büro der Fachpraxis im Chemiegebäude an der Berufsbildenden Schule Technik und Gestaltung in Lingen. Wir haben mit drei Theorielehrern und zwei Fachpraxislehrern Zugriff auf den Drucker.




b) Der Epson wird überwiegend für Scannen, Farbausdrücke und Kopien genutzt. Das Faxgerät ist im Augenblick noch nicht installiert.

c) Die Geschwindigkeit der Ausdrucke/ Scanfunktion ist uns wichtig, da es sich um ein Tintenstrahlgerät handelt waren meine Kollegen und ich auch uns nicht sicher ob das Gerät überhaupt für uns geeignet ist.


d) Wir drucken im Jahr ca 35tsd Seiten, die sich in etwa gleichmäßig auf 4 Druckern verteilen, da die Kopierfunktion jetzt für uns neu ist, gehe ich von ca 10tsd Seiten für den Epson aus.

2. Der Test

a) Die Inbetriebnahme wurde durch unseren EDV-Experten vorgenommen, der alle Drucker unserer Schule installiert. Die Installation lief problemlos, die cd einlegen Treiber wurde installiert und fertig. So muss es sein.

b) Im Augenblick ist keine Netzwerkeinbindung vorgesehen, damit nicht alle damit ausdrücken können.

c) Beidseitiges Scannen funktioniert hervorragend, der Drucker benötigte für 50 Seiten farbig, doppelseitigen Scan 7:20 Minuten (also 25 Seiten doppelt). Das ist zwar erheblich langsamer als ein Großkopierer aber als Arbeitsplatzlösung gut.
Der Ausdruck für 40 Seiten duplex (also Vor- und Rückseite bedruckt) hat 6 Minuten 30 Sekunden gedauert (geringer Farbanteil).

d) Kopieren funktioniert über das Bedienpanel super, total einfach, intuitiv, schnell.

Scannen funktioniert auch super, USB-Stick einstecken, verschiedene USB-Sticks wurden sofort erkannt.
Bei leerem Papierfach wird darauf hingewiesen, dass Papier nachgelegt werden muss.


Papier nachlegen und es geht gleich wieder los. Die Bemerkung Papiereinzug hinten könnte man meines Erachtens auch ruhig weglassen, dies wirkt eher irritierend da das Papier vorne eingelegt wird.

e) Wurde nicht genutzt (Ausdruck über Mobilgerät).

f) Die Ausdrücke waren allesamt hervorragend, bislang wurden überwiegend Textseiten mit kleinem Farbanteil ausgedruckt. Da werden wir nach einigen Monaten noch mal drauf zurückkommen, wenn wir es intensiver getestet haben.

g) Wir sind bislang mit allen Funktionen bestens zufrieden, insbesondere die Druckgeschwindigkeit hat uns positiv überrascht. Das hat nichts mehr mit den Tintenstrahldruckern zu tun die ich bislang kennen gelernt habe, angefangen mit dem alten HP-500c

25.06.2018

Ich kann den Epson Pro WF-C5710DWF ohne Einschränkungen und ohne Vorurteile empfehlen!

Produkttest Multifunktonsgerät Epson Pro WF-C5710DWF
1. Der Drucker wurde gut verpackt am 14.06.2018 geliefert. Am 15.06.2018 wurde dieser von mir in einer Netzwerkumgebung für ca. 650 Personen installiert, wobei nur eine Gruppe von 15 Kollegen auf diesem Drucker Zugriff erhielten. Alle Kollegen sind wie ich in der EDV-Abteilung beschäftigt. Für unsere Arbeitsgruppe ist das schnelle Drucken von Dokumenten sowie das Scannen und Kopieren von Dokumenten die wichtigste Anforderung an ein modernes Multifunktionsgerät wie den Epson Pro WF-C5710DWF. Faxe werden immer weniger in einem modernen IT-Umfeld benötigt. Das monatliche Druckvolumen wird auf ca. 800 – 1000 Seiten für 15 Kollegen sich belaufen.
2. Nach dem Auspacken des Druckers wurde dieser per Netzwerkkabel über unser Hausnetzwerk ins Netz eingebunden. Die Erstinstallation lief ohne Problem ab. Der Drucker benötigt hierzu ca. 7 Minuten für die Installation (Auspacken und Aufstellen dauert länger). Die Anbindung selbst erfolgt über DHCP (automatische IP-Adressverteilung). Der Drucker wurde selbst auf einem Windows 7 Rechner ohne CD-Installation sauber erkannt und eingebunden. Zusätzlich installierte ich die beiliegende Software per CD auf dem lokalen Rechner. Die Zeit für die erste ausgedruckte Seite hat mich und meine Kollegen positiv überrascht. Es handelt sich definitiv um einen sehr schnellen Drucker, der sehr wenig Zeit hierfür benötigt.
Auch die Druckgeschwindigkeit ist schnell, es wurde auch im Duplexverfahren gedruckt. Gedruckt wurde dann ein Dokument mit 38 Seiten im Duplexverfahren (Standartauflösung für Dokumente) in einer Zeit von ca. 3 Minuten.
Gescannt wurde dann ein Dokument mit 38 Seiten (beidseitig bedruckt) im Duplexverfahren in einer Zeit von ca. 4 Minuten mit einer Auflösung von 200dpi in Farbe. Ich bin von dem Ergebnis des Scanleistung und der Scanauflösung beeindruckt.
Anschließend erfolgt zum Test das Einbinden per WLAN. Was ohne Problem innerhalb weniger Sekunden fehlerfrei erfolgte. Daraufhin konnte ich mit einem Microsoft Surface diesen Drucker erfolgreich hinzufügen.
Auch das Drucken per NFC funktionierte mit einem Samsung S5 Smartphone ohne Einschränkungen. Das oben abgebildete Bild stammt von diesem. Auch Apple AirPrint wurde getestet und klappt wie erwartet einwandfrei. Die Druckqualität und Druckgeschwindigkeit der vorgegebenen Parameter ist für diese Druckerklasse super schnell. Für Arbeitsgruppen wie in unserer Größe (15 Personen), mit dem Druckvolumen von ca. 800 – 1000 Seiten im Monat, vollkommen ausreichend. Somit waren wir mit diesen getesteten Funktion, die uns in unserm EDV-Bereich vorkommen, vollkommen zufrieden.
3. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Epson Pro WF-C5710DWF ein auf der Höhe der Zeit entsprechender Multifunktionsdrucker ist und dem derzeitigen Stand der Technik entspricht. Die Fülle der Funktionen und die beeindruckende Druck- und Scangeschwindigkeit lässt kaum Wünsche offen. Man muss somit nicht mehr lange auf seine gedruckten Unterlagen und Dokumente sowohl beim Drucken als auch beim Scannen warten.
Alle meine Kollegen bestätigen, dass sie sehr zufrieden sind mit dem von mir bereitgestellten Testdrucker. Es wird überlegt, diesen für machen Bereiche im Geschäftsumfeld anzuschaffen. Dies sagt doch schon manches aus.
Ich kann den Epson Pro WF-C5710DWF ohne Einschränkungen und ohne Vorurteile jederzeit in den Parametern, die ich getestet habe weiterempfehlen

Mit freundlichen Grüßen

Günter Steiner

23.06.2018

Schnell, effizient und integriert im Netzwerk = neuer Drucker im Hause :)

Für Office-Partner darf ich aktuell den Multifunktionsdrucker WorkForce Pro WF-C5710DWF testen. Das Multitalent ist in der Lage DIN A4 Seiten zu drucken, zu kopieren, zu scannen und zu faxen und das sowohl im kabelgebundenen Netzwerk, als auch kabellos.
1. Ausgangslage des Tests:
a. In welchem Umfeld haben Sie den Tintenstrahl-MFP getestet? (Büro, Größe der Arbeitsgruppe oder im privaten Umfeld) – Den Drucker haben wir zu zweit in einem privaten Haushalt verwendet. Er kommt hauptsächlich zum Einsatz, um Unterrichtsmaterial für Grundschulkinder zu erstellen und Arbeitsblätter vorzubereiten. Das Druckvolumen liegt dadurch deutlich über einem Durchschnittshaushalt. Besonders wichtig ist die Integrität ins lokale Netzwerk, da sowohl von Notebooks, als auch von der festen Workstation und in einigen Fällen auch von Mobile Devices gedruckt wird.
b. Welche Funktionen sind für Sie besonders wichtig? (Drucken, Scannen, Kopieren, Faxen …) – Besonders wichtig zur Unterrichtsvorbereitung sind das Drucken und Scannen, die Faxfunktion wird vermutlich nie zum Einsatz kommen.

c. Worauf haben Sie beim Testen vor allem geachtet? – Beim Testen haben wir besonders auf das Druck- und Scanergebnis geachtet, die Materialien, die erstellt werden, müssen in einer guten Qualität vorliegen, damit das Schriftbild gut gelesen werden kann. Weiterhin ist ein wichtiger Punkt, dass sich der Drucker von verschiedenen Geräten im Netzwerk problemlos ansprechen lässt.
d. Wie hoch ist Ihr Druckvolumen pro Monat? – Das monatliche Druckvolumen ist teils sehr unterschiedlich, liegt aber in den meisten Monaten bei rund 300-500 Seiten.
2. Der Test:
a. Inbetriebnahme und Installation des Tintenstrahl-MFP – Die Inbetriebnahme des WorkForce Pro WF-C5710DWF war sehr einfach. Die Anleitung, welche Schritte durchzuführen sind, ist auf einem Blatt ersichtlich. Das Entfernen der Sicherheitsverschlüsse (blaues Klebeband) hat etwas Zeit in Anspruch genommen, da der Drucker wirklich sicher verpackt war.
Danach folgte die Installation: Nach dem Anschließen des Stromkabels und Einschalten des Geräts erfolgte die Installation über das Touch-Display. Eine sehr gelungene Lösung, ein kleines Manko war, dass nach der Auswahl der Sprache Deutsch nicht direkt die Region Deutschland im nächsten Schritt vorausgewählt war, das ist aber zu verkraften. Während des Vorgangs wird der Nutzer darauf hingewiesen, die Tintenbehälter einzusetzen, hier gab es ebenfalls keine Probleme. Die Dauer der Initialisierungsphase ist mit etwa 7 Minuten angegeben und das passt auch.
Die Einrichtung der Faxfunktionen erfolgt ebenfalls über den Einrichtungsassistenten, kann aber auch später erfolgen. Ich hatte mich für die spätere Einrichtung entschieden. Der Aufruf des Einrichtungsassistenten habe ich im Nachgang durch Drücken des Fax-Symbols aufgerufen. Die Einrichtung erfolgt problemlos und nach rund 2 Minuten kann das erste Fax versendet werden.
b. Einbindung ins Netzwerk – Über das Netzwerksymbol auf dem Display des Druckers konnte ich den Einrichtungsassistenten für das WLAN auswählen, der Drucker zeigt automatisch die verfügbaren Netzwerke an und fragt dann direkt nach dem Netzwerkschlüssel. Die Einrichtung erfolgte ohne Probleme.
c. Test der Duplex-Funktion (beidseitiges Drucken, Scannen, Kopieren) – Das beidseitige Drucken dauert natürlich etwas länger, als ein einseitiger Druck, allerdings wird das vom WF-C5710DWF trotzdem noch sehr schnell durchgeführt. Eine, für mich bisher unbekannte Funktion ist das beidseitige Scannen von Dokumenten, welches einen enormen Effizienzvorteil bietet. Die Bedienung mit dem Epson ist kinderleicht, in der Software (hier die Scanner-App von Windows 10) wird der beidseitige Scan ausgewählt, die Dokumente in den Einzugschacht gelegt und schon geht es los. Durch den Scanner werden die Seiten automatisch in der richtigen Reihenfolge abgelegt und können danach weiter bearbeitet werden. Die Qualität ist hervorragend.
d. Test der Funktionen: Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen – Drucken, Scannen und Kopieren sind Kernfunktionen, die jedes Multifunktionsgerät mit sich bringt und auch beherrschen sollte. Auch hier macht der Epson eine gute Figur. Die Ergebnisse sind so schnell da, dass andere Geräte hier sehr alt aussehen. In Sachen Geschwindigkeit platziert sich der Epson ganz oben. Die Faxfunktionen habe ich ebenfalls prüfen können und meine Tests sind bei den jeweiligen Empfängern angekommen. Auch das Empfangen von Faxen hat funktioniert.
e. Ausdruck über Mobilgerät (NFC) – Das Ausdrucken über NFC funktionierte bei mir leider nicht. Ich bin direkt nach der Anweisung im Handbuch vorgegangen, kann allerdings auch nicht ausschließen, dass es an meinem Smartphone liegt. Leider ist kein zweites NFC-fähiges Gerät in der Nähe, mit dem ich die Verbindung testen kann. Für mich persönlich ist die Funktion allerdings nicht so wichtig, da der Drucker ins Netzwerk integriert ist und damit direkt angesprochen werden kann.
f. Druckqualität (Farbe, Auflösung) → Was genau haben Sie ausgedruckt? (Fotos oder Dokumente?) – Die Druckqualität ist je Einstellung gut. Anfangs war ich etwas skeptisch, da die Farben recht blass waren, ich habe dann in den Einstellungen die Farbwerte etwas höher gesetzt und damit konnte ich auch entsprechend gute Ergebnisse erzielen. Sowohl beidseitige Dokumente, als auch Fotos auf Fotopapier habe ich ausgedruckt. Die Auflösung war in allen Fällen ohne Qualitätsverlust.
g. Wie zufrieden sind Sie mit den getesteten Funktionen? – Mit allen Funktionen, die wir häufig benötigen, also scannen und drucken, der Gesamterscheinung, dem Geräuschpegel und dem Aussehen des Druckers bin ich mehr als zufrieden. Den alten Laserdrucker haben wir somit direkt verbannt und den Epson in unser Herz geschlossen.
3. Fazit:
a. Hat das Multifunktionsgerät Ihren täglichen Arbeitsprozess beschleunigt und verbessert? – Durch die Duplexfunktionen und vor allem der Zeit bis zum ersten Ausdruck, konnte der tägliche Arbeitsprozess effizienter gestaltet werden und insgesamt fühlt man sich doch wohler, wenn man den trägen, alten Drucker gegen ein neues, umweltschonendes Gerät ausgetauscht hat.
b. Wie zufrieden sind Sie mit dem Epson Tintenstrahl-MFP WorkForce Pro WF-C5710DWF? – Insgesamt bin ich mit dem Gerät sehr zufrieden. Die NFC-Funktion kann ich hier leider nicht bewerten. Was mich etwas gestört hat, ist die mitgelieferte Software. Ich kann mit meinen Windows-Mitteln und der hinterlegten Software in Windows 10 deutlich komfortabler das erreichen, was ich brauche. Die Epson Software sieht vom Aufbau eher etwas in die Jahre gekommen aus und ist an manchen Stellen komplex verschachtelt. Nichtsdestotrotz findet man aber das, was man braucht und seitens Einstellungen zur Verwendung und den Funktionen des Druckers bleiben keine Wünsche offen.
Aufgrund der mitgelieferten Software würde ich dennoch den Drucker mit 4 von 5 Punkten bewerten.
c. Würden Sie das Multifunktionsgerät weiterempfehlen? – Ich würde das Gerät auf jeden Fall weiterempfehlen.

versand-
kostenfrei
Epson EcoTank ET-4750 Tintenstrahl-Multifunktionsgerät
422,00 € *
Epson EcoTank ET-4750 Tintenstrahl-Multifunktionsgerät
versand-
kostenfrei
versand-
kostenfrei
versand-
kostenfrei
Xerox WorkCentre 6515DNI Farb-Multifunktionsgerät
382,77 € *
Xerox WorkCentre 6515DNI Farb-Multifunktionsgerät
versand-
kostenfrei
versand-
kostenfrei
Epson WorkForce DS-410 Dokumentenscanner B11B249401
284,99 € *
Epson WorkForce DS-410 Dokumentenscanner B11B249401
versand-
kostenfrei
versand-
kostenfrei
versand-
kostenfrei
versand-
kostenfrei
versand-
kostenfrei
versand-
kostenfrei
versand-
kostenfrei
versand-
kostenfrei
Brother MFC-J5330DW Tintenstrahl-Multifunktionsgerät
139,90 € *
Brother MFC-J5330DW Tintenstrahl-Multifunktionsgerät
versand-
kostenfrei
Brother MFC-9332CDW Farblaser-Multifunktionsgerät
309,90 € *
Brother MFC-9332CDW Farblaser-Multifunktionsgerät
versand-
kostenfrei
Epson Beamer EH-TW650 3-LCD-Projektor (V11H849040)
509,00 € *
Epson Beamer EH-TW650 3-LCD-Projektor (V11H849040)
versand-
kostenfrei
versand-
kostenfrei
HP 260 G2 Mini-PC Intel Pentium-4405U, 4GB RAM, 500GB HDD, Windows 10 Pro
419,00 € * 335,00 € *
HP 260 G2 Mini-PC Intel Pentium-4405U, 4GB RAM, 500GB HDD, Windows 10 Pro
versand-
kostenfrei
versand-
kostenfrei
Epson EcoTank ET-2750 Tintenstrahl-Multifunktionsgerät
289,00 € *
Epson EcoTank ET-2750 Tintenstrahl-Multifunktionsgerät
versand-
kostenfrei
Canon PIXMA TR8550 Tintenstrahl-Multifunktionsgerät
115,50 € *
Canon PIXMA TR8550 Tintenstrahl-Multifunktionsgerät
EPSON WorkForce Pro WF-C5710DWF Tintenstrahl-Multifunktionsgerät
Epson Workforce C5710DWF 228,94 € * inkl. MwSt. zzgl. Versand
Liefer- & Zahlungsbedingungen
Nach oben