Kostenloser Rückversand 30 Tage Widerrufsrecht Persönliche Ansprechpartner Seit 1997 am Markt Alle gängigen Zahlarten 9+ jobs

Barco ClickShare CX: Ein echter Teamplayer bei der Präsentation

Barco ClickShare CX:
Die drahtlose Konferenzraumlösung mit besten Verbindungen

Stellen Sie sich vor, Sie haben bei der nächsten Präsentation in Ihrem Unternehmen, bei einer Vorstellung Ihrer Studienergebnisse in der Seminargruppe oder bei einer Projektberatung die Möglichkeit, Ihren Kollegen ganz neue Perspektiven zu bieten und mit einer hochwertigen Darbietung von Grafiken, Texten und Videos zu glänzen. Statt auf eine einheitliche technische Peripherie im Raum angewiesen zu sein, können Sie sich unmittelbar in praktisch jede Hardware-Situation einklinken, Soundsysteme und Kameras von Jabra, Bose und Logitech ansteuern und neben alldem Ihre Zuhörer aktiv am Geschehen teilhaben lassen. Stellen Sie sich weiter vor, dass Sie dazu keinerlei umständliche Verkabelung benötigen, sondern einfach per drahtloser Übertragung und Plug & Play arbeiten, ohne zusätzliche Software auskommen und das ganze Präsentationssystem wahlweise vom PC, einem Tablet oder Smartphone (iOS, OSX, Windows und Android) auf Knopfdruck steuern. Unmöglich? Könnte man meinen. Doch weit gefehlt, denn es gibt eine moderne Möglichkeit, genau das zu erreichen! Schnell und ohne viel Aufwand. Im folgenden Beitrag stellen wir Ihnen diese außerordentlich hochwertige Lösung vor und zeigen Ihnen, dass die drahtlosen Konferenzsysteme Barco ClickShare CX-20, Barco ClickShare CX-30 sowie Barco ClickShare CX-50 dazu in der Lage sind, Ihre nächsten Präsentationen zu revolutionieren.

Das Ziel: Unkompliziert arbeiten, hohe Kompatibilität ermöglichen

Im IT-Bereich geht heute fast alles ohne Kabel über WLAN - warum also nicht auch die Bedienung der Präsentationstechnik im Konferenzraum? Diese Frage bewegte offensichtlich das Entwicklerteam des in Belgien ansässigen Unternehmens Barco vor ein paar Jahren intensiv und veranlasste die Konstrukteure dazu, eine völlig neue Form der Steuerung und Übertragung von Bild- und Tonsignalen in Besprechungsräumen zu schaffen. Ziel war es dabei, nicht allein ein Signal vom Endgerät des Vortragenden zum Beamer oder einem Monitor zu leiten, sondern direkt und unkompliziert auf die gesamte im Raum verfügbare Hardware zugreifen zu können - und zwar bidirektional, also in beide Richtungen. Es sollte möglich werden, all das, was sich auf dem Laptop oder Smartphone des Vortragenden befindet, ganz einfach mit den anwesenden Teilnehmern auf dem Bildschirm oder der Projektionsfläche zu teilen und zugleich Lautsprecher und Kameras anderer Hersteller problemlos in das System einbinden zu können. Und genau das ist den Barco-Spezialisten dann auch gelungen, denn mit ClickShare werden nicht nur das Einklinken in laufende Videokonferenzen und der Zugriff in laufende Anwendungen oder Programme ohne zusätzliche Software auf dem Dozentengerät möglich, vielmehr können auch Peripheriekomponenten anderer Hersteller angesprochen werden. Die von Barco entwickelte Lösung, die all das kann, bekam ihren Namen dann folgerichtig abgeleitet aus der cleveren Funktionsweise: „ClickShare“ - Anstecken und Teilen!

Schluss mit dem ständigen Ausrollen von Kabeln!

Wenn Sie sich für ClickShare von Barco entscheiden, ist endlich Schluss mit dem ständigen Ausrollen von lästigen Kabeln, der ewigen Suche nach dem passenden Adapter oder dem Ärgernis fehlender USB-, HDMI- oder DisplayPort-Buchsen zur Verbindung zu Lautsprechern und Kameras. Stattdessen können Sie mit den je nach Raumgröße passenden Geräten Barco ClickShare CX-20, Barco ClickShare CX-30 oder Barco ClickShare CX-50 Ihre Präsentation von Ihrem eigenen Endgerät aus halten. Das kann ein Windows-Notebook sein, aber eben auch ein MAC, ein Tablet oder Ihr privates iPhone. Ganz wie Sie wollen. Alles, was Sie tun müssen, ist das ClickShare-Gerät einzustecken und den Start-Button zu drücken. Eine Software-Installation ist ebenso wenig vonnöten, wie ein Kabel oder irgendein Adapter. Es entfällt somit quasi jeglicher technischer Aufwand und Sie können vor Ort sofort starten - und sogar die sichere Kompatibilität der Barco ClickShare-Geräte mit Produkten von Bose, Jabra, Poly und Logitech nutzen (dazu später mehr). Mit Barco ClickShare CX-20, CX-30 oder CX-50 präsentieren Sie Bild und Ton somit völlig kabellos - und zeigen Videos sogar in Full-HD-Auflösung!

Drei Ausführungen - eine Gemeinsamkeit: Die kinderleichte Bedienung

Bevor wir uns etwas näher mit der Kompatibilität der Barco ClickShare-Geräte mit Produkten von Bose, Jabra, Poly und Logitech beschäftigen, wollen wir einen Blick auf die Unterschiede der drei Typen der CX-Reihe werfen. Allen Ausführungen gemeinsam ist die kinderleichte Bedienung. Selbst weniger versierte Dozenten können mit dieser technischen Lösung schnell zurechtkommen: Einfach einstecken, Taste drücken und los geht's! Komplizierte Menüs oder Steuerdialoge? Fehlanzeige! Mit dem drahtlosen Konferenzraum-System von Barco können alle Teilnehmer die Präsentationen sofort sehen - und via Kamera sogar untereinander bzw. mit dem Vortragenden interagieren. Eine interaktive Präsentation zu halten, war wohl kaum jemals einfacher! Ob ClickShare CX-20, ClickShare CX-30 oder ClickShare CX-50 - es muss lediglich die Basiseinheit einmalig per HDMI-Kabel mit dem Bildschirm oder dem Beamer im Konferenzraum verbunden und dann nur noch der ClickShare-Knopf gedrückt werden. Welche Basiseinheit dabei für Ihre Zwecke, die richtige ist, hängt im Wesentlichen von der Größe des Konferenzraums ab.

Barco ClickShare CX-20: Das Einsteigermodell für kleine Besprechungsräume

Die Ausführung ClickShare CX-20 gilt als Einsteigermodell und eignet sich hervorragend für kleine Besprechungsräume. Im Paket mit der Basiseinheit wird ein Conferencing-Button zur einfachen drahtlosen Verbindung mitgeliefert. Die Bildübertragung auf eine 4K-Leinwand sowie zu Kameras, Mikrofonen und Lautsprecher-Boxen kann sowohl mit der ClickShare-App als auch via AirPlay, GoogleCast oder Miracast erfolgen.

Barco ClickShare CX-30: Der Königsweg für viele Örtlichkeiten

Der Barco ClickShare CX-30 kann ohne Übertreibung als Königsweg für viele Örtlichkeiten bezeichnet werden. Angesichts des Lieferumfangs und der Leistungsstärke lassen sich mit ihm die allermeisten Anwendungsfälle erstklassig meistern. So ist der CX-30 zunächst genauso ausgestattet wie das CX-20-Modell, kommt jedoch mit insgesamt 2 Stück Conferencing-Button daher. Das Gerät ist sehr gut geeignet für mittelgroße Besprechungsräume mit Touchscreen-Präsentationstechnik.

Barco ClickShare CX-50: Die Profi-Lösung für große Konferenzräume

Für richtig große Konferenzräume sollten Sie idealerweise auf den Barco ClickShare CX-50 zurückgreifen, da er hier die Profi-Lösung darstellt. Genau wie beim CX-30 kommt der CX-50 mit 2 Buttons daher und eignet sich sehr gut für die drahtlose Toucheingabe-Übertragung. Da es bei speziellen Raumsituationen auf eine starke Abdeckung bis in den hintersten Winkel ankommt, ist diese Ausführung in Bereichen ab ca. 100 m² empfehlenswert.

Läuft flüssig und sauber: Drahtlos gekoppelt mit Bose, Jabra, Poly und Logitech

Die Konferenzlösungsvarianten ClickShare CX-20, CX-30 und CX-50 von Barco sind mit vorhandener oder parallel zu beschaffender Videokonferenztechnik vor Ort kompatibel. So ergibt sich beispielsweise eine tolle Akustik, wenn das System mit der Videobar VB1 von Bose, einem hochwertigen All-in-One-USB-Konferenzsoundsystem, verbinden. Eine ähnlich gute Qualität erreichen Sie mit der Poly Studio Premium USB Video-Soundbar oder auch der Jabra PanaCast 50 Videoleiste in schwarz . Und wenn Sie sich bezüglich der Kamera-Technik dann noch für ein Logitech-ConferenceCam System wie die „Rally Plus“ mit Ultra-HD und automatischer Kamerasteuerung oder auch die günstige Logitech „MeetUp“-ConferenceCam mit 120-Grad-Sichtfeld und 4K-Video-Qualität entscheiden, werden Sie schnell merken, wie flüssig und sauber alles läuft.

Fazit: Eine neue Dimension der Konferenzpräsentation!

Das drahtlose System Barco ClickShare in seinen Ausführungen CX-20, CX-30 und CX-50 eröffnet Ihnen eine ganz neue Dimension der Konferenzpräsentation. Ob PowerPoint-Datei, Excel-Tabelle, Video, PDF oder Foto - all das, was Sie auf Ihrem Notebook, PC, Tablet, Mac oder Smartphone haben, können Sie ganz einfach mit Ihren Kollegen auf dem Bildschirm oder der Projektionsfläche teilen. Dank der hervorragenden Kompatibilität mit Sound- und Kameraprodukten von Bose, Jabra, Poly und Logitech lässt sich im Handumdrehen ein überaus hochwertiges Präsentationsuniversum schaffen, welches Sie und die Teilnehmer Ihrer Veranstaltungen in jeder Hinsicht zu begeistern vermag.

Kommentare (0)
Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel