Kostenloser Rückversand 30 Tage Widerrufsrecht Persönliche Ansprechpartner Seit 1997 am Markt Alle gängigen Zahlarten

In der Black Week schwarzsparen ...

Alle sprechen von „Black Friday“, dem ultimativen Shoppingevent des Jahres

An diesem besagten Tag und auch schon vorher und nachher, bietet der Handel Rabatte über Rabatte. Doch warum ist das so und wo liegt der Ursprung dieses magischen Tages?

Der Black Friday läutet schon seit Jahrzehnten in Amerika die Weihnachtszeit ein. Einen Tag nach Thanksgiving, dem Freitag, ein Brückentag, nutzen viele diesen Tag, um die ersten Weihnachtsgeschenke einzukaufen. Der Einzelhandel reagierte auf den spürbaren Konsumanstieg an diesem Freitag und heizte noch weiter die Kaufbereitschaft durch extreme Preisnachlässe an.

Die erste Erwähnung von dem sogenannten Black Friday als „Shopping Tag“ wurde 1966 verbucht. Seit dem entwickelt sich der konsumfreudige Tag immer weiter und zählt seit 2005 sogar als verkaufsstärkster Tag der USA.

Mittlerweile wird Black Friday auch nicht mehr nur am Freitag gefeiert, sondern auch schon vorher, am ganzen Wochenende und später, wie dem Cybermonday oder der Cyberweek können Schnäppchen ergattert werden.

Außerdem wird der Black Friday nicht nur in den USA und Deutschland zelebriert, sondern auch in anderen europäischen Ländern wie Italien, Frankreich, Spanien, Österreich etc.

% % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % 

Warum die Bezeichnung „Black Friday“?

Wie es zu dem Namen „Black Friday“ gekommen ist, ist nicht zu 100 % geklärt. Allerdings gibt es unterschiedliche Ideen:

  • Einige glauben, dass der Name von den durch das Geld geschwärzten Händen der Einzelhändler kommt.
  • Ein anderer Ansatz ist, dass die Unternehmen an diesem Tag schwarze Zahlen verzeichnen und der Tag so zu seinem Namen gekommen ist.
  • Eine weitere Hypothese ist, dass der Tag deshalb „Black Friday“ genannt wird, weil die großen Menschenmassen auf den Straßen, aufgrund ihrer dunklen Herbstkleidung, von weitem wie eine schwarze Masse aussehen.

Sicher aber ist, dass der „Black Friday“ nichts mit dem „Black Friday“ im Jahr 1929, an dem der große Börsencrash an der Wall Street stattfand, zu tun hat.

Black Friday in Deutschland

In Deutschland ist der Shopping Tag erst seit 2006 bekannt. Zunächst fand hier der Shoppingtag nur im Onlinehandel statt – mittlerweile ziehen auch die Einzelhändler in Deutschland nach.

Schreiben auch Sie schwarze Zahlen mit unseren roten Preisen und machen Sie sich gleich auf die ultimative Schnäppenjagd

Jetzt schwarzsparen mit unseren Mega-Schnäppchen!

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.