Kostenloser Rückversand 30 Tage Widerrufsrecht Persönliche Ansprechpartner Seit 1997 am Markt Alle gängigen Zahlarten 9+ jobs

Printus steigt bei OFFICE Partner ein

Einstieg der Printus-Gruppe bei OFFICE Partner

• Kartellbehörden in Deutschland und Österreich stimmen Einstieg der Printus-Gruppe als neuem Mehrheitsgesellschafter zu
• Digitalisierung in Verwaltung und Unternehmen sind wesentliche Umsatztreiber bei OFFICE Partner

Gescher und Offenburg, 17.5.2022: Die OFFICE Partner GmbH („OFFICE Partner“), ein etablierter E-Commerce-Spezialist für Drucker und IT-Produkte in Deutschland hat mit der Printus-Gruppe („Printus“) einen neuen Mehrheitsgesellschafter und starken Partner gewonnen. Printus, Deutschlands Marktführer für gewerblichen Bürobedarf im Online- und Versandhandel, übernimmt einen 70-prozentigen Anteil an der OFFICE Partner GmbH & Co. KG. Die zuständigen Kartellbehörden in Deutschland und Österreich haben der Transaktion bereits zugestimmt. OFFICE Partner behält seine operative Eigenständigkeit als bisherigen Garant für den kontinuierlichen Erfolg der letzten 25 Jahre. Im Management bleiben Peter Pölling und Sven Osterholt als alleinige Geschäftsführer operativ in ihren Positionen und halten hälftig die verbleibenden 30 Prozent an der Gesellschaft.

Wichtiges Ziel für die nächsten Jahre ist stetiges Wachstum. Die Basis hierfür ist neben dem erweiterten Produktportfolio und dem Zugang zu den bestehenden Printus-Kunden auch die Erschließung neuer Kundengruppen aus dem öffentlichen Sektor sowie eine stärkere Kundennähe mit einem deutschlandweiten Außendienst und Serviceangebot.

Sven Osterholt, Geschäftsführer der OFFICE Partner GmbH, erläutert dazu: „Mit der Mehrheitsbeteiligung der Printus-Gruppe an OFFICE Partner sind die Weichen für das Umsatzwachstum der nächsten Jahre gestellt. Dafür bauen wir unsere Produktbereiche Computing, Netzwerk & Server, Digital Signage, Digitalisierung und Services weiter aus, die wir auch den derzeitigen Kunden von Printus anbieten möchten. Außerdem wird der Key Account auf öffentliche Auftraggeber, Schulen und Digitalisierungsprojekte durch den Ausbau unserer Ausschreibungsteams neu ausgerichtet. Mit Printus kommt die umfangreiche Produkterweiterung rund um Büromaterial und -möbel hinzu. Wir freuen uns auf diese neue Etappe in der Unternehmensentwicklung.“

Die Unternehmen verbindet mehr als die Wurzeln im Büromaterialverkauf: Beide sind seit Jahrzehnten erfolgreich auf dem Markt und haben eine starke Unternehmenskultur mit Fokus auf Kundenzufriedenheit und Service. Sie sind inhabergeführt und für beide Unternehmen bilden Stabilität und Langfristigkeit wichtige Eckpfeiler. Große Überschneidungen finden sich bei den Werten, den Vorstellungen von Geschäftsentwicklung und vor allem der Idee von organischem Wachstum.

Beide Unternehmen profitieren von dieser Transaktion. Details dazu erläutert Hans R. Schmid, Alleingesellschafter von Printus: „OFFICE Partner ist eine gut eingeführte und positiv besetzte Marke, bekannt für individuelle Kundenbetreuung, guten Service und hohe Produktqualität. Somit können wir mit einem erweiterten Angebot unsere Kunden noch umfassender bedienen und von gewachsenen Beziehungen zu weiteren Markenherstellern profitieren. Diese strategische Partnerschaft festigt unsere Position als Marktführer in Deutschland.“

Printus war ursprünglich rein auf Büroartikel für gewerbliche Kunden spezialisiert, zuletzt wurde das Sortiment sukzessive erweitert, zum Beispiel um Media- und Kommunikationsartikel, Werkstattbedarf, Reinigungs- und Hygieneprodukte, Schulbedarf sowie Unterhaltungselektronik. Hauptzielgruppe bilden kleine und mittelständische Unternehmen. Über die Marke büroshop24.de werden seit einigen Jahren auch Privatkunden beliefert.

OFFICE Partner erschließt sich über die von Printus betriebenen Online-Shops und Kataloge weitere Vertriebskanäle und erhält Zugang zu den rund drei Millionen Kunden von Printus in Deutschland, Österreich und Belgien. Gemeinsam erzielen Printus und OFFICE Partner derzeit einen Umsatz von mehr als 1 Milliarde Euro.

„Printus ist der Wunschpartner für uns – es passen alle Rahmenparameter für langfristig weiteres Wachstum, nicht nur beim Umsatz, sondern auch bei der Teamgröße. In unserem neuen Büro in Münster setzen wir auf eine Desksharing Lösung, sodass ab August bis zu 100 Arbeitsplätzen bereitstehen,“ ergänzt Sven Osterholt von OFFICE Partner. Abschließend kommentiert Hans R. Schmid, Inhaber der Printus-Gruppe: „OFFICE Partner ist seit 25 Jahren sehr erfolgreich und wird es auch weiterhin sein - bei größtmöglicher Unabhängigkeit und mit dem starken Partner Printus an der Seite. Darauf freuen wir uns.“

Wer ist Printus?

Die Offenburger Printus-Gruppe wurde im Jahr 1977 als Vertriebsunternehmen für Kopierfolien in Hamburg gegründet und ist heute der führende Online- und Versandhändler für Bürobedarf in Deutschland und einer der größten Europas. Das inhabergeführte Unternehmen mit mehr als 1.600 Mitarbeitenden erzielt einen Jahresumsatz von über 850 Millionen Euro. Der Verkauf an die mehr als drei Millionen Kunden in Deutschland, Österreich und Belgien erfolgt über Kataloge und 18 Online-Shops. Zur Produktpalette von 80.000 Artikeln gehören neben Bürobedarf und Büromöbeln auch Media- und Kommunikationsartikel sowie Unterhaltungselektronik. www.printus.de

Pressekontakt:

OFFICE Partner:
Katharina Damm 
Tel.: +49 (0)2542 95 58 155 
kda@office-partner.de

Printus-Gruppe:
Daniela Krampfert
Tel.: +49 (0)781 60 75 03
Daniela.Krampfert@printus.de

CW-PR Kommunikation:
Christina Wiedemann
Tel. +49 (0)172 68 73 371
c.wiedemann@cw-pr.de

Kommentare (0)
Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.